ANMELDUNG: Laufen für Ukraine

Wir laufen am 25.09.22 für die Menschen in der Ukraine.

Die Pfadfindergruppe Rankweil und das Alte Kino veranstalten in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Rankweil und den Rankweiler Wirten einen großen Rundenlauf am 25.9.22. Wir wollen nicht nur helfen, sondern möglichst viele dazu bewegen, durch ihre Teilnahme ein Zeichen zu setzen und damit die vom Krieg betroffenen Menschen zu unterstützen und deren Leid zu lindern.

Die Laufstrecke verläuft rund um den Rankweiler Marktplatz und ist für Groß und Klein geeignet. Kinder können auf einer kürzeren Strecke laufen.

Die Kinderrunde ist 390 Meter lang und die große Runde beträgt 700 Meter.

Es gibt auch die Möglichkeit gemeinsam als Gruppe zu starten oder im Staffellauf Runden zu sammeln.

Die kleinste, größte als auch kreativste Gruppe wird prämiert. Auf alle am Rundenlauf teilnehmenden Kinder wartet ein Überraschungspaket. Wir freuen uns, dass die Bürgermeisterin Frau Mag. Katharina Wöß-Krall den Ehrenschutz übernommen hat.

Gemeinsam Gutes tun macht Freude!

Wir freuen uns, dass die Bürgermeisterin Frau. Mag. Katharina Wöß-Krall den Ehrenschutz übernommen hat.  

Jede Runde zählt. 

ANMELDUNG

Programm:

ab 09:30 Uhr: Startnummernausgabe und spontane Anmeldung

10:00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst mit Alex Sutter and the Gospeltrain auf dem St. Peter-Bühel Rankweil (bei Schlechtwetter in der St.-Josefs-Kirche)

11:00 – 14:00 Uhr: Rundenlauf um den Rankweiler Marktplatz
Moderation: Christof Abbrederis

11:00 – 18:00 Uhr: Bewirtung durch Spitzenköche aus der Region sowie Live-Musik mit:

Nevermind

Martina Breznik & Chilimangaros

PUMA Trio

Roadwork

Krauthobel

 Allen Bands ein großes Dankeschön für ihren unentgeltlichen Einsatz!

Freier Eintritt!

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt zur Gänze den Aktionen „Vorarlberg hilft“ und „ORF Nachbar in Not“ zu Gute.  

Unser Spendenkonto:

Raiffeisenbank Montfort in Rankweil

AT40 3742 2000 0015 4419

Bei Fragen können Sie uns gerne unter: rundenlauf@pfadi-rankweil.at kontaktieren.