Das große Hoppeln – Spielablauf

Tipps für die Station „Völlig aus dem Häuschen!“

  1. Bringt zuerst alle Fixpunkte an, die in den Hinweisen gegeben sind.

Haus 1: Norwegen

Haus 2: blaue Tür

Haus 3: Milch

  1. Die grüne und rosafarbene Tür müssen nebeneinanderstehen. Es kommen Haus 3+4 oder Haus 4+5 in Frage. Wichtig ist hier der Hinweis, dass die Person im Haus mit der grünen Tür Kaffee trinkt. Es bleibt von den zwei Optionen also nur noch eine übrig!
  2. Lest alle verbleibenden Hinweise durch und legt die Kärtchen so zusammen, wie die Hinweise es vorgeben. Diese Paare sind untrennbar!

Schweden + Hund, Dänemark + Tee, Großbritannien + rote Tür etc.

Nur noch Haus 1 und 3 brauchen eine Haustüre. Die rote Tür ist mit dem Briten fix verbunden. In einem der beiden Häuser wohnt aber schon der Norweger. Es bleibt also nur noch eine Möglichkeit für diese Kombination. Damit ist klar, welche Farbe die Haustür des Norwegers hat. Ihr könnt bei der Tür des Norwegers auch noch ein weiters Schild auf dem Haus platzieren, denn seine Tür ist untrennbar mit einem anderen Merkmal verbunden.

  1. Jetzt könnt ihr den folgenden Hinweis problemlos ausführen: Der Mann, der einen Hamster hält, wohnt neben dem, der Zeitung liest
  2. Beim ersten Haus fehlt noch das Getränk. Es gibt zwei Paare, die ein Getränk beinhalten und ein einzelnes Getränk. Können die Paare noch an Haus 1 angebracht werden? Oder ist vielleicht das einzelne Schild das Richtige?
  3. Nehmt euch als nächstes den Hinweis „Der Detektivgeschichten-Leser hat einen Nachbarn, der Wasser trinkt“ vor. Es gibt nur eine Möglichkeit, in welchem Haus der Detektivgeschichten-Leser wohnen kann.
  4. In Haus 3, 4 und 5 fehlen noch die Bücher. Schaut euch die Paare an, die ihr mit den Büchern in Schritt 3 gebildet habt. Comic + Papagei, Sachbuch + Limonade, Finnland + Liebesroman. Nur in einem der drei möglichen Häuser fehlt noch das Getränk. So kommt ihr ganz problemlos drauf, in welchem Haus Sachbücher gelesen werden.
  5. Jetzt fehlt nur noch in einem Häuschen das Getränk. Und siehe da, es gibt ein letztes Paar, das ein Getränk beinhaltet. Das erste Häuschen ist nun komplett!
  6. Es bleiben noch zwei Nationalitäten übrig. Der Schwede mit dem Hund und der Finne mit den Liebesromanen. Ihr findet sicher heraus, welcher in Haus 4 und welcher in Haus 5 wohnt.
  7. Es gibt jetzt nur noch ein Merkmal-Paar. Der Comicleser hält einen Papagei. Bei wem fehlt denn noch das Lieblingsbuch?
  8. Jetzt ist nur noch ein einziger Tipp übriggeblieben „Der Detektivgeschichten-Leser wohnt neben dem, der eine Katze hält“ und es gibt nur eine Möglichkeit. Ihr schafft es also garantiert, die Katze und den FISCH richtig zu platzieren.
  9. Der Fisch wohn in Haus Nr. 4.
Das große Hoppeln – Familienspaß in 10 Stationen
 
Ein weiteres Mal veranstalten die Caravelles der Pfadfindergruppe Rankweil das Sozialprojekt „Das große Hoppeln“ zugunsten der Vorarlberger CliniClowns im Ortsgebiet von Rankweil.
In der Karwoche sind Groß und Klein von 11.-16.04.2022 beim Stationenlauf willkommen. Es erwarten euch erneut verschiedenste Rätsel und Aufgaben an zehn bekannten Plätzen in Rankweil, bei denen sich alles um Osterhase, Ei & Co dreht. Löst die Denkspiele, findet die versteckten Buchstaben und setzt sie anschließend richtig zum Lösungswort zusammen, um an einer kleinen Verlosung teilzunehmen.

Eine Übersicht der Stationen sowie ein Feld zum Eintragen des Lösungsworts findet ihr auf unserer Laufkarte, die für €2,00 bei der Gemeinde Rankweil, der Raiffeisenbank Rankweil und der Gärtnerei
Angeloff erhältlich ist. Spaß für die ganze Familie garantiert!

Wir bitten alle Spürnasen, die geltenden Corona Maßnahmen verantwortungsvoll umzusetzen und so die Gesundheit aller zu schützen.

Frohe Ostern und viel Spaß beim großen Hoppeln

One Comment on “Das große Hoppeln – Spielablauf”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.